ein Bauplan einer Hydraulikanlage

Hydraulik­aggregate & Antriebs­einheiten

Wir liefern Standard Hydraulik­aggregate bis zur Sonder­hydraulik,
als Einzel-, Serien- oder Sonder­fertigung

Vom Prüf­aggregat für tonnen­schwere Zylinder über einfache Kompakt­aggregate für Werkzeug­maschinen bis hin zu Kompletten Zentral­hydrauliken.

Unsere Hydraulik­profis helfen Ihnen, bei der Erarbeitung von Lösungen und Konzepten.

Wir planen, konstruieren, Liefern, Montieren und Warten die richtigen Hydraulik­aggregate für Sie

Je nach Anforderung sind unsere Hydraulik­aggregate für stationäre als auch für mobile Einsätze geeignet.
Egal ob Stahl­industrie, Anlagen- und Maschinen­bau oder Chemie- und Lebensmittel­industrie, wir setzen Ihre individu­ellen Anforderungen um und projektieren unsere Hydraulik­aggregate entsprechend.

Vom Prüf­aggregat für tonnen­schwere Zylinder über einfache Kompakt­aggregate für Werkzeug­maschinen bis hin zu Kompletten Zentral­hydrauliken.

Unsere Hydraulik­profis helfen Ihnen, bei der Erarbeitung von Lösungen und Konzepten.

Retrofit an Hydraulik­aggregate

Deutschland­weit bzw. Weltweit sind viele Hydraulik­aggregate oft über 20 Jahre erfolgreich im Einsatz, leisten hervor­ragende Dienste, Sie sind das Herzstück einer der Hydraulik­anlage.

Trotz alle dem muss auch das beste und zuver­lässigste Hydraulik­aggregat irgendwann ersetzt oder modernisiert werden.

Um langfristig einen optimalen Betrieb sicher­zustellen und das Ausfall­risiko zu minimieren.

Die HST GmbH ist darauf spezialisiert, alte Hydraulik­aggregate zu moderni­sieren bzw. für Sie neue Hydraulik­aggregate zu entwickeln, die sich perfekt in eine bestehende Industrie­anlage integrieren.

Was wir für Sie tun:

  • Aufnahme Ihrer An­forderungen bzw. Aufnahme des aktuellen Hydraulik­aggregates
  • Konstruktion Ihres Hydraulik­aggregates
    • Hydraulik­aggregate Konstruktion in Inventor (3D)
    • Hydraulik­schaltpläne in A-CAD
  • Fertigung der Hydraulik­aggregate
    • Speziali­sierte Hydrauliker
    • Vorrichter, Rohrbieger ,Schlauch­konfektionierung
    • Lackierer (Spezial-Lackierungen, Pulver­beschichtung)
  • Technische Abnahme
    • Probe­lauf jeder Neu­anlage bei uns im Haus gerne auch mit Ihnen.
    • Prüf­protokoll
  • Dokumentation nach Maschinen­richtlinie 2006/42/EG
  • Installation und Inbetrieb­nahme des Hydraulik­aggregates
  • Service- und Wartung
  • Unter­stützung beim Service (Wartung und Prüfungen)
  • Motor­leistungen bis 230 kW
  • Förder­menge bis 1500 L/min, höhere Förder­mengen auf Anfrage
  • Druck bis 2800 bar, höhere Drücke auf Anfrage
  • Tank­volumen bis 10.000 Liter auf Anfrage
  • Werkstoffe :Aluminium, Stahl, Edelstahl - Betriebs­medium: Mineralöl, Bioöl HE HEES, schwer entflamm­bares Öl HFC, Lebensmittel zugelassenes Öl
  • Umgebungs­temperaturen: von -30 °C bis + 65° C
  • Kompetenz in nationalen und inter­nationalen Richtlinie und Normen, z. B.:
    • EN ISO 4413
    • Maschinen­richtlinie 2006 / 42 / EG
    • Druck­geräterichtlinie
    • Explosions­geschützte Bereiche (ATEX)
    • TR
    • CSA
    • UL
    • DGUV Information 209-070 -> Sicherheit bei der Hydraulik
    • Wasser­haushaltsgesetz WH